Beratung

Die Regelungen zur häuslichen Krankenpflege und zur Pflegeversicherung sind heute beinahe nur noch von ausgewiesenen Experten zu überblicken.

Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Pflegedienstleiterin, Frau Simone Kunz. Erreichen können Sie sie unter (0 71 50) 3 12 80. Auf Wunsch kommen wir selbstverständlich auch gerne zu einem Gespräch zu Ihnen nach Hause oder empfangen Sie in unseren Geschäftsräumen in der Sonnenstrasse 22.
Vereinbaren Sie hierzu einfach einen Termin mit Frau Kunz.

Die Kosten der Beratung rechnen wir mit der Pflegeversicherung ab, wenn Sie bereits eine Einstufung in einen Pflegegrad der Pflegeversicherung erhalten haben. Sofern noch keine Einstufung vorgenommen wurde, ist die Beratung für sie kostenfrei, sofern Sie Mitglied in einem Krankenpflegeförderverein unserer Gemeinden sind.