Krankenpflegeförderverein

Informationen zum Krankenpflegeförderverein

Die Kirchengemeinden und die bürgerlichen Gemeinden von Schwieberdingen, Möglingen und Hemmingen haben in jeder Gemeinde einen Krankenpflegeförderverein ins Leben gerufen.

Aufgabe der Krankenpflegefördervereine ist hauptsächlich die Unterstützung und Existenz- und Qualitätssicherung von Einrichtungen der ambulanten Versorgung. Dazu zählen neben den Nachbarschaftshilfen auch die Ökumenische Sozialstation.

Durch ihr Know- How, ihre lokale Verankerung und durch ihre finanzielle Unterstützung helfen die Krankenpflegefördervereine, die Lebensqualität gerade auch für alte und kranke Menschen zu sichern und zu erhöhen.

Neu: Auch viele örtliche Unternehmen unterstützen die Idee der Krankenpflegeförder-vereine, indem Mitglieder der Fördervereine hier Rabatte und Vergünstigungen erhalten: Flyer

Wenn auch Sie die Idee der Krankenpflegefördervereine stützen möchten, können Sie gegen einen geringen Beitrag in dem örtlichen Verein ihrer Gemeinde Mitglied werden. Rufen Sie einfach einen der genannten Ansprechpartner an, oder öffnen Sie nachstehenden Link und füllen den anhängenden Antrag aus: zum Antrag